Zweiter Westerwälder Jagderlebnistag im Stöffel-Park

Mit einem umfangreichen Angebot von Informationen und viel Unterhaltung präsentieren die Jägerinnen und Jäger im Westerwald am 6. September 2015 im Stöffel-Park ihr Handwerk. Und das Beste: An diesem Tag ist der Eintritt in den Stöffel-Park frei!

Einige Beispiele aus dem vielfältigen Programm

  • eine Hubertusmesse
  • Jagdhunde bei der Arbeit – zu Land und zu Wasser
  • Jagd mit Greifvögeln
  • Laser Schießkino (ab 16 Jahre)
  • Wildtierratespiel für Kinder
  • Jäger werden im Westerwald
  • die jagdliche Ausrüstung
  • Was tun bei einem Wildunfall?

Was sonst noch geboten wird:

Die rollende Wald- und Wildschule informiert über heimische Tierarten, schauen Sie einem Messermacher und Präparator bei der Arbeit über die Schulter und lassen Sie sich vom Carving beeindrucken – das ist Holzschnitzen mit der Kettensäge.

Sehen Sie Geländewagen in Aktion, stöbern Sie in den Angeboten der Jagdausstatter, informieren Sie sich über Forstgeräte, finden Sie für Sie passenden Jagdschmuck, probieren Sie an unserem Wildmobil hochwertige Wildprodukte und genießen Sie Wein aus Deutschen Landen und Hochprozentiges aus Westerwälder Produktion.

Für das leibliche Wohl sorgt der Stöffelverein mit Gegrilltem, Kaffee und Kuchen und Getränken. Die Veranstaltung wird durch die Westerwälder Bläsergruppen musikalisch begleitet.

Wer schon jetzt neugierig auf das Thema „Jagd” geworden ist, findet viele Informationen auf der Website des Landesjagdverbands Rheinland-Pfalz (Kreisgruppe Westerwald).

  1. Jagderlebnistag 2012 in Bildern