Vernissage im Stöffel: Kunterbunt und grau wie Basalt (Ausstellung bis Ende des Jahres)

Junge Künstler stellen im Stöffel-Park aus! Die Vernissage findet am Sonntag, 2. September 2018, um 16 Uhr für alle Interessenten statt. Die Ausstellung bleibt bis Ende des Jahres in Enspel.  

Im Atelier Petra Moser inmitten von Hamm/Sieg geht es farbenfroh und unbeschwert zu. Die Diplom-Designerin und freischaffende Künstlerin bietet dort einen Rahmen, der künstlerische Entfaltung für Klein und Groß ermöglicht.

 

So treffen sich regelmäßig Kinder zum Malen und kreativen Arbeiten unter professioneller Begleitung im Atelier. Die Gruppe ist bewusst altersgemischt von etwa 8 bis 14 Jahren, denn die Jüngeren profitieren spielerisch von dem Können und der Gelassenheit der Älteren, die wiederum die Quirligkeit und Experimentierfreude der Jüngeren genießen – meist jedenfalls!

Besonders inspirierend allerdings wirkten sich die mehrmaligen Besuche des Stöffel-Parks aus. Skizzenblocks und Kamera wurden genutzt, um ja keinen Eindruck zu vergessen – ob es sich  nun um das Eisenhemd, die Vision der Stöffelmaus, die verschachtelte, rostige Industrieanlage oder auch die Spirale aus Basaltsteinen handelt. All das sind Grundlagen für neue Werke, die geschaffen werden wollen. Gezeigt werden sie im Cafe Kohleschuppen des Stöffelparks.

Zeiten für Vernissage und Ausstellung

Die Vernissage findet am Sonntag, 2. September 2018, um 16 Uhr im Café Kohleschuppen im Stöffel-Park statt. Im Anschluss daran ist die Ausstellung bis Ende des Jahres 2018 zu den Öffnungszeiten des Café Kohleschuppen zu sehen. 

Öffnungszeiten
Bis einschließlich Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr, bitte melden Sie sich bei der Stöffel-Infothek an. Der Cafébetrieb selbst findet nur an Sonn- und Feiertagen zwischen 13 bis 18 Uhr statt. 

Kontakt
Der Stöffel-Park ist erreichbar unter Telefon 02661 980 9800. Kontakt zur Künstlerin: Petra Moser Atelier, Scheidter Straße 3, 57577 Hamm/Sieg, Telefon 02682 966395.

(Foto: Atelier Moser)

aktuelle Veranstaltungen