Purple Schulz: Der Sing des Lebens

2017 war das Konzert von Purple Schulz binnen kürzester Zeit ausverkauft.

Wer also 2018 in der Alten Schmiede im Stöffel-Park hautnah dabei sein möchte, sollte sich den 14. September 2018 vormerken und rechtzeitig Karten ordern.

Um sich einzustimmen, gibt's hier einen Bericht von seinem letzten Auftritt im Stöffel-Park.

Der Sing des Lebens

Es gibt nicht viele Künstler, die ihr Publikum auch nach Jahrzehnten noch überraschen. Purple Schulz gehört mit Sicherheit dazu. Mit seiner in Deutschland einmaligen Mischung aus Konzert und Kabarett sorgt der Kölner Songschreiber und Multi-Instrumentalist bei seinem Publikum allabendlich für Standing Ovations.

In seinem aktuellen Programm „Der Sing des Lebens“ begegnet er dem Leben mit Respekt, beißender Ironie oder mit seinem unverwüstlichen rheinischen Humor und singt über Dinge, über die andere noch nicht einmal sprechen.

Mit großer Leidenschaft und Liebe zur Musik trifft Purple Schulz nicht nur den guten Ton, sondern bringt in seinen Texten auch das Leben auf den Punkt. Und das mit hohem Gänsehautfaktor!

Begleitet wird er dabei von seinem unvergleichlich virtuos spielenden Bühnenpartner Markus Wienstroer an Gitarre und Violine.

Sehnsucht, Verliebte Jungs, Kleine Seen... Natürlich wird uns Purple seine Hits nicht vorenthalten. Aber er wiegt uns nicht in der trügerischen Sicherheit der Nostalgie, er ist nicht in den 80ern stehengeblieben, sondern mit uns erwachsen geworden und singt über das, was uns heute bewegt. Aus vollem Herzen. Mit Haltung und Verstand.

Ort
Alte Schmiede im Stöffel-Park

Datum und Uhrzeit
Freitag, 14. September 2018, Konzertbeginn ist 20 Uhr, Einlass 19.30 Uhr

Preis
Vorverkauf EUR 30, Abendkasse EUR 32

Vorverkauf
Beim Stöffel-Park per E-Mail oder unter Telefon 02661 9809800

(Fotos: Purple Schulz)

aktuelle Veranstaltungen