Pflanztag im Steinbrucherlebnisgarten

Es ist wieder soweit: Wie schon im letzten Jahr, findet wieder ein Pflanztag im Steinbrucherlebnisgarten statt. Am 3. Mai 2015 sind Kinder und ihre Begleiter herzlich willkommen, den Grundstock für Blüten und Früchte zu legen. Gemeinsam mit Naturgarten-Spezialistin und Kräuterwind-Gartenprofifrau Susanne Piwecki bepflanzen wir unser neues Hummelbeet.

Wer kennt sie nicht, die pelzigen dicken Brummer, die von früh bis spät emsig von Blüte zu Blüte fliegen, wo sie fleißig Nektar für ihre Nachkommen sammeln. Im neu angelegten Pflanzbeet versammeln sich zahlreiche Pflanzen, die von Hummeln gerne besucht werden. Steppensalbei, Bergminze, Beinwell und Kugeldistel gefallen aber nicht nur diesen Insekten, sondern sind zudem hübsch anzuschauen und duften wunderbar.

Vielleicht magst du ja zuhause auch ein Hummelbeet anlegen und freust dich dann über den Besuch dieser freundlichen Brummer. Alle teilnehmenden  Kinder erhalten eine Pflanze als Geschenk zum Mitnehmen. Zur Krönung des Tages bekommen die kleinen Nachwuchsgärtner und -gärtnerinnen auch noch eine Urkunde!

Start des Pflanztags: 15 Uhr

Treffpunkt: Steinbrucherlebnisgarten – Anmeldung in der Infobox

Kosten: Regulärer Eintritt im Stöffel-Park

Pflanztag im Stöffel-Park - ein riesiger Spaß für Groß und Klein

  Pflanztag 2014    Impressionen Pflanztag 2014