Band bietet Black-Sabbath-Show

Heavy Metal regiert am Samstag, 14. April 2018 die Alte Schmiede im Stöffel-Park. Es kommt mehr als eine Tribute-Band nach Enspel: Sabbra Cadabra steht für ein authentisches Liveprogramm und vor allem für eine Black-Sabbath-Show für Auge und Ohr. Hier ist der Link zum Video.

Sabbra Cadabra steht nicht nur für ein authentisches Live-Programm, sondern vor allem für eine Black-Sabbath-Show für Auge und Ohr! Tony Iommi, Bill Ward und Geezer Butler bildeten die Band um die Rock-Ikone Ozzy Osbourne und werden noch heutzutage als Erfinder des Heavy Metal geehrt.

Best of Black Sabbath

Mit dem Verkauf von ca. 75 Millionen Alben gehören sie zu den größten Rockbands aller Zeiten. Sabbra Cadabra hat sich ausschließlich für Songs der Originalbesetzung der 70er Jahre entschieden. Zum Repertoire gehören die besten Songs der ersten sechs Alben und dem Abschiedsalbum „13”. 

Lea Fujiwara (Bass), Sebastian Lies (Guitar), Joe Mizzi (Vocals) und Juan Roos (Drums) sind vier professionelle Musiker, die ihr Publikum mit Spaß und Spielfreude begeistern. Zusammen können sie auf eine 35-jährige Erfahrung im Musikgeschäft zurückblicken.

Die originalgetreue Darbietung der großen Klassiker von Black Sabbath steht dabei im Mittelpunkt: „War Pigs”, „Iron Man”, „Paranoid”, „Sabbath Bloody Sabbath”, „N.I.B.” und mehr werden mit Ozzy Osbourne als Zentralfigur dargeboten und zelebriert.

Die optisch und akustisch authentische Performance von Sänger Joe Mizzi lässt das Herz eines jeden Black Sabbath Fans höher schlagen! Jede Show von Sabbra Cadabra ist ein kleines Fest zu Ehren der größten Heavy Metal Band aller Zeiten. Harte Gitarrenriffs, wummernde Bässe und prügelnde Drumbeats sind ebenso garantiert wie Gänsehaut und Schrecken, wenn Ozzy persönlich die Bühne betritt.

Ort
Stöffel-Park, Alte Schmiede

Zeit
Samstag, 14. April 2018, Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr

Preis
EUR 14 Vorverkauf, EUR 16 Abendkasse

Vorverkauf

(Foto: Sabbra Cadabra)