Das TERTIÄRUM im Stöffel-Park ist eröffnet

Seit dem 21. April 2016 ist es eröffnet! Das TERTIÄRUM im Stöffel-Park! Ab sofort können Besucher die Stöffel-Fossilien im Original bewundern. Die informative Ausstellung, die große und kleine Forscher auf Entdeckungsreise schickt, wird in einen außergewöhnlichen Gebäude unterhalb des Café Kohleschuppen präsentiert. Die Stöffel-Maus, Prachtkäfer, Hühnervögel und viele andere Lebewesen aus einer Welt vor 25 Millionen Jahren freuen sich auf zahlreiche Besucher.

Und wir freuen uns über die ausführliche Berichterstattung in der Westerwälder Zeitung:

Vorbericht: Die Stöffelmaus bekommt ein goldenes Zuhause (5. April 2016)

Tertiärum im Stöffel-Park ist eröffnet (22. April 2016)

Eine Runde durch das Tertiärum (23. April 2016)

Neues Tertiärum ist das Ergebnis von Teamarbeit • Gesamtensemble am Stöffel ist für die Region ein Glücksfall (23. April 2016)

Und auch das WällerJournal berichtet:

Das Tertiärum schlägt zurück (27. April 2016)

Ausführliche Informationen finden Sie hier.

  Impressionen vom Tag der Eröffnung    zur Übersicht Neuigkeiten    zum Archiv